Bau und die Weiterentwicklung von verschiedenen Selbstbedienungsstationen
an der Universität Würzburg. 
 

Kurzbeschreibung:

Die Terminals sind an verschiedenen öffentlichen Plätzen auf dem Universitätsgelände aufgestellt.
Sie dienen den Studenten zur einfacheren Teilnahme an den Onlineangeboten der Universität. 
Das System intern als MUCK bezeichnet. 
Es wurde mit einem bayerischen Staatspreis ausgezeichnet. 
Mittels einer Magnetkarte können  Studenten auf Onlineangebote zugreifen: 
Daten ausdrucken, Anmeldungen zum Studienjahr vornehmen, um einige Funktionen zu nennen. 
Zugriff erfolgt über Touchscreen, Tastatur und Trackball. 
Die Anmeldung erfolgt über einen eingebauten Kartenleser im Terminal.



 
 

Hier klicken zum Schließen

© Udo Schulz || Impressum